Umweltschutz

Ministerium will Kunstrasenplätze von Mikrogranulat befreien

dpa

Von dpa

Mi, 17. Juli 2019 um 17:46 Uhr

Südwest

Mit einem Sonderprogramm will das Sportministerium Kunstrasenplätze in Baden-Württemberg von Granulat befreien, das die Umwelt schädigt.

Die Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, Susanne Eisenmann (CDU), will sich dafür einsetzen, dass die betroffenen Sportvereine im Land dafür ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ