Mobilität

Mögliche Trasse für Radschnellweg RS6 stößt in Freiburg auf Skepsis

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Mo, 12. Juli 2021 um 09:58 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Die Planungen für Südbadens ersten Radschnellweg, der Pendlern das Rad auch für längere Strecken schmackhaft machen soll, schreiten voran. Das Projekt stößt auf Interesse, aber auch auf Widerstand.

Beim Streckenabschnitt im Stadtgebiet liegt ein Knackpunkt im Stadtteil Zähringen. Dort gebe es schon heute viele Konflikte, sagt der Bürgerverein. Auch Stadträte im gemeinderätlichen Mobilitätsausschuss meinten, dass es möglicherweise ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung