Datenschutz

Müssen öffentliche Stellen in Baden-Württemberg bald Facebook verlassen?

Axel Habermehl

Von Axel Habermehl

Sa, 02. Juli 2022 um 14:36 Uhr

Südwest

BZ-Plus Über soziale Netzwerke wie Facebook machen viele öffentliche Stellen in Baden-Württemberg Öffentlichkeitsarbeit. Datenschützer gehen seit Jahren dagegen vor. Der Streit könnte bald vor Gericht landen.

Viel los war bei "@Winfried Kretschmann" dieser Tage nicht. Vergangene Woche ein Foto vom Besuch des Schweizer Bundespräsidenten in Stuttgart, garniert mit ein paar Zeilen aus der offiziellen Pressemitteilung. 14 Tage vorher eine ähnliche Bild-Text-Kombination mit dem deutschen Bundespräsidenten und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung