Wohlfahrtsverband

Nach drei Jahrzehnten beim Diakonischen Werk geht Jochen Pfisterer in Ruhestand

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Mi, 13. Januar 2021 um 00:03 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Jochen Pfisterer geht in Rente, nach fast 30 Jahren beim Diakonischen Werk, dessen Geschäftsführer er lange war – eine Zeit mit Höhen und Tiefen.

Seit knapp drei Jahrzehnten ist Jochen Pfisterer (64) mit dem Diakonischen Werk verbunden: Im Sommer 1991 stieg er als Referatsleiter für die Allgemeine Sozialberatung ein, 2005 wurde er – erst kommissarisch, bald regulär – der Geschäftsführer des evangelischen Wohlfahrtsverbands. In seiner ersten Zeit als Geschäftsführer setzte er harte Einsparungen durch, danach folgten wirtschaftlich sehr gute Zeiten. Wenn jetzt nach dem 22. Januar sein Ruhestand beginnt, spitzt sich die Finanzlage als Folge der Corona-Krise möglicherweise wieder zu.
Die Entscheidung, dass er ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung