Ausstellung in Basel

Mode im Verhältnis zu neuen Technologien

Michael Baas

Von Michael Baas

Sa, 25. Januar 2020 um 13:59 Uhr

Basel

BZ-Plus "Making Fashion Sense": Das Haus für elektronische Künste in Basel beleuchtet das Verhältnis von Mode und neuen Technologien . Das Haus knüpft damit an eine Leitfrage, die seine Arbeit prägt.

Der Weg in die Ausstellungsräume im Haus für elektronische Künste (HeK) führt durch zwei parallel stehende Spiegel. Im hellen Licht eines Spots konfrontiert das Szenario Besucher und Besucherinnen mit sich selbst. Da poppt ein Hauch von Laufsteg auf, aber auch Fragen. Wie wirken wir? Welche Rollen spielen wir? Schon die erste Begegnung mit der Ausstellung in der schummrigen Atmosphäre in dem Zentrum für Medienkünste auf dem Dreispitzareal im Basler Osten spielt mit Identitätsbegriffen und Selbstwahrnehmung. Das aber ist nur eine Dimension der Schau.

HeK-Leiterin Sabine Himmelsbach und Co-Kuratorin Katharina Sand komponieren unter dem Titel "Making Fashion Sense" ein illustres Mosaik des Systems Mode, skizzieren technologiegetriebene Potenziale des 21. Jahrhunderts. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung