Grenzüberschreitendes Projekt

Neuer Termin für IBA Basel Expo steht fest

Michael Baas, Peter Gerigk

Von Michael Baas & Peter Gerigk

Mo, 08. Juni 2020 um 20:07 Uhr

Kreis Lörrach

BZ-Plus Coronabedingt muss die Schlusspräsentation der Projekte der Internationalen Bauausstellung auf 2021 verschoben werden. Einige können der Verschiebung auch Positives abgewinnen.

Der neue Termin der Abschlusspräsentation der Internationalen Bauausstellung (IBA) Basel 2020 steht fest. Die ursprünglich für diesen Sommer geplante IBA Basel Expo findet nun vom 30. April bis 6. Juni 2021 auf dem Weiler Vitra Campus statt. Das teilte die IBA am Montag mit. Der politische Lenkungsausschuss folge damit den Empfehlungen um die aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, heißt es in der Mitteilung weiter.

Gerade die Grenzschließungen in der Region wegen der Corona-Pandemie führten vor Augen, wie aktuell die Inhalte der IBA Basel und deren Ziel, gemeinsam über Grenzen zu wachsen, heute seien, betonen der IBA-Präsident und Basler Regierungsrat Hans-Peter Wessels sowie IBA-Geschäftsführerin Monica Linder-Guarnaccia in der Mitteilung. Auch die Lörracher Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdic hebt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ