Nollehünd sagen Fasnacht ab

Ralph Lacher

Von Ralph Lacher

Do, 22. Oktober 2020

Kleines Wiesental

Keine Veranstaltungen im mittleren Kleinen Wiesental.

"Wir haben einmütig beschlossen, in der Kampagne 2020/21 alle eigenen Veranstaltungen abzusagen" – das sagt Rainer Brutschin, Cliquenchef der größten regionalen Einzelclique, der Nollehünd Tegernau/Sallneck, zum Ergebnis der außerordentlichen Mitgliederversammlung am zurückliegenden Sonntag. Damit wird es in Tegernau weder den Cliquenball Ende November noch das Narrenbaumstellen und die Kinderfasnacht mit Amtsenthebung von Bürgermeister Gerd Schönbett geben. Das Fasnachtsfeuer in Tegernau wird von der Feuerwehr ausgerichtet; diese hat noch nicht entschieden, wie man mit diesem schönen Winterbrauch verfahren will.