Vierte Welle in Freiburg

OB Martin Horn: "Wir werden ein zentrales Impfangebot schaffen"

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mo, 08. November 2021 um 19:33 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Im Raum Freiburg steigen die Corona-Fallzahlen, die Impfquote dagegen stagniert. Nun will die Stadt so schnell als möglich eine zentral gelegene Station für die Impfung und den Booster schaffen.

Die Stadt Freiburg will so schnell als möglich eine zentral gelegene Station für die Booster-Impfung schaffen. Das hat Oberbürgermeister Martin Horn am Montag angekündigt. Eine klare Ansage in diese Richtung kommt auch vom Gemeinderat: 45 von 48 Räten stehen hinter einem in der vergangenen Woche eingereichten interfraktionellen Schreiben, in dem eine Ausweitung der dezentralen Impfangebote und auch das Comeback eines zentralen Impfzentrums mit regelmäßigen Öffnungszeiten gefordert wird.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung