Entscheidung

Offenburg richtet 2032 die Landesgartenschau aus

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Di, 15. Dezember 2020 um 11:47 Uhr

Offenburg

Offenburg hat den Zuschlag für die Landesgartenschau im Jahr 2032 bekommen. Das gab Oberbürgermeister Marco Steffens am Dienstag im Offenburger Rathaus bekannt.

Im dritten Anlauf hat es geklappt: Offenburg wird 2032 eine Landesgartenschau ausrichten. Das haben OB Marco Steffens und seine Beigeordneten Oliver Martini und Hans-Peter Kopp am Dienstag bekanntgegeben. Alle drei versprechen sich von einer Landesgartenschau einen großen Schub für die städtebauliche Entwicklung Offenburgs und eine nachhaltige Stärkung der Lebensqualität in der Stadt. Ziel ist es, die Kinzig zu renaturieren und "erlebbar zu machen" sowie ungenutzte Grünflächen zu aktivieren.
Die Bekanntgabe
Punkt 10.08 Uhr am Dienstagmorgen wurde Marco Steffens von Minister Peter Hauk "über die schöne Nachricht informiert, dass Offenburg vom Landeskabinett den Zuschlag für die Landesgartenschau im Jahr 2032 bekommen hat. Dies sei ein schönes Weihnachtsgeschenk kund gebe Planungssicherheit. "Das hat uns alle sehr gefreut, denn viele Beteiligte aus der Verwaltung und unterschiedlichen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung