Aus Abwasser wird wertvoller Dünger

Julia Trauden

Von Julia Trauden

Sa, 24. Januar 2015

Offenburg

Pilotprojekt zur Phosphor-Rückgewinnung im Klärwerk Griesheim ist auf gutem Weg / Noch fehlt es an Investoren und Abnehmern.

OFFENBURG. Im Klärwerk Offenburg Griesheim wird aus Abwasser wertvoller Rohstoff gewonnen: Phosphor, das in der Landwirtschaft als Düngemittel verwendet werden kann. Seit 2011 wird in einer Pilotanlage an einem großtechnischen Verfahren zur Phosphor-Rückgewinnung gefeilt. Langfristiges Ziel ist die Vermarktung des Endproduktes, Magnesium-Ammonium-Phosphat (MAP), als Dünger. Die Zeichen stehen gut – die Zusammensetzung entspricht der Düngemittelverordnung, und das Verfahren erweist sich als relativ wirtschaftlich und umweltschonend.

Für mehr als 130 000 Bürger aus Offenburg und Umgebung filtert die Kläranlage Offenburg-Griesheim täglich Schadstoffe aus dem Abwasser. Diese gelangen etwa durch Zahnpasta mit Weißmacher-Effekt, Waschmittel oder Antibiotika in die Kanalisation. Dass in dem Abfall, der täglich bei der Abwasserreinigung entsteht, aber ein wertvoller Rohstoff lagert, wissen Fachleute schon länger. Phosphor regt in biologischen Organismen das Wachstum an und kann somit gut als Dünger ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung