Ein Revolutionär machte den Anfang

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. Oktober 2011

Offenburg

150 JAHRE GASVERSORGUNG OFFENBURG: Bezirksgeometer Adam Nußbaum gründete im Oktober 1861 die Gasbeleuchtungsanstalt.

OFFENBURG (BZ). Vor 150 Jahren, am 1. Oktober 1861, startete die "Gasbeleuchtungs-Anstalt Offenburg", gegründet vom Privatkaufmann Adam Nussbaum, ihre Versorgung mit Stadtgas. Die Gasfernversorgung Mittelbaden (MIBA) als Vorgängerunternehmen der Badenova, ging 1929 aus dieser ersten "Gasanstalt" hervor. Zum Jubiläum zeigt Badenova in den Räumen ihres Regionalcenters eine Ausstellung mit historischen Aufnahmen und Unterlagen aus der Geschichte der Gasversorgung.

Der 1. Oktober 1861 beendete in Offenburg eine damals fast zehn Jahre währende Diskussion um den Bau und Betrieb einer "Gasanstalt" zur Versorgung der öffentlichen Straßenbeleuchtung mit Stadtgas. Als es endlich soweit war, lösten insgesamt 108 "neuartige Gaslaternen" die bis dahin in Offenburg noch gängigen Öl- oder Petroleumleuchten ab.
Offenburg zählte 1861 rund 4400 Einwohner, die staunend den Bau und die Inbetriebnahme der neuen Gasanstalt auf dem Gelände einer ehemaligen Spinnerei und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung