Land beteiligt sich nicht an Tunnel

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Do, 06. Juni 2013

Offenburg

Ministerpräsident Kretschmann sieht allein den Bund in der Finanzierungspflicht / OB Schreiner enttäuscht und besorgt.

OFFENBURG. Das Land wird sich nicht an der Finanzierung eines Bahntunnels durch Offenburg beteiligen. Das hat Ministerpräsident Kretschmann am Mittwoch in Stuttgart gegenüber Bahnchef Grube bekräftigt: "Rechtlich können wir uns nur an Kosten für Maßnahmen beteiligen, die ein Plus gegenüber den gesetzlichen Anforderungen bedeuten. Dies ist beim Offenburger Tunnel nicht der Fall", so Kretschmann. Jetzt ist der Bund am Zug, die Finanzfrage zu klären.

Überraschend war das klare Nein von Winfried Kretschmann nicht, auch wenn Oberbürgermeisterin Schreiner am 13. Mai noch an den Ministerpräsidenten appelliert hatte, den Offenburger Tunnel durch eine Beteiligung des Landes voranzubringen. Kretschmann erneuerte lediglich die Position, die auch Verkehrsminister Winfried Hermann stets klar vertreten hatte: "Es ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ