"Mehr Macht für ein starkes Europa "

Dierk Knechtel

Von Dierk Knechtel

Sa, 16. März 2019

Offenburg

Podiumsdiskussion mit Andreas Schwab, Brigitta Schrempp und Edith Schreiner zur Frage: Welches Europa wollen wir? .

OFFENBURG. Am 26. Mai ist nicht nur Kommunalwahl, sondern auch Europawahl. Aus diesem Anlass fand am Mittwoch eine Podiumsdiskussion in der Winzergenossenschaft Zell-Weierbach statt. Ausrichter war die CDU-nahe Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). Podiumsgäste waren Andreas Schwab, Brigitta Schrempp und Edith Schreiner. Fundierte Redebeiträge aus dem Publikum lieferten Diskussionsstoff.

Nie sei die Europäische Union, die EU, so wichtig und nie so in Gefahr gewesen. Thomas Wolf, Leiter des KAS-Regionalbüros Südbaden, zitierte sinngemäß Emmanuel Macron, den französischen Staatspräsidenten, um auf den Abend einzustimmen. Es bedürfte keiner ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung