Unwetterwarnung

Orkantief "Joachim" fegt über Südbaden

sill, ohu, kbl, pes, msr, hub, goll, rö, litt, dpa, AFP aktualisiert um 19.03 Uhr

Von sill, Oliver Huber, Kathrin Blum, Peter Stellmach, msr, Alexander Huber, goll, Joachim Röderer, litt, dpa & AFP aktualisiert um 19.03 Uhr

Fr, 16. Dezember 2011 um 07:06 Uhr

Südwest

Entwurzelte Bäume, gesperrte Straßen: Orkantief "Joachim" fegt derzeit über Südbaden. Auf dem Feldberg erreichte er mehr als 150 Stundenkilometer, bei Herbolzheim wurde ein Laster von einer Böe erfasst und umgeworfen.

Wind, Schnee und Wassermassen: Windböen mit bis zu 156 Stundenkilometern warfen viele Bäume um und verursachten mehrere Unfälle. Bäume wurden entwurzelt und blockierten Bahnstrecken und Straßen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte vor Erdrutschen, Überschwemmungen von Straßen und Schneefällen. Im Südwesten des Schwarzwaldes sei mit Regenfällen von bis zu 40 Litern pro Quadratmeter zu rechnen. (Fotos).

Landkreis Emmendingen
Im Landkreis Emmendingen ist auf der Landstraße 111 zwischen Rheinhausen und Herbolzheim ein Lastwagen mit Anhänger auf offener Streckevon einer Windböe erfasst worden. Er stürzte um und landete in einem Acker neben der Fahrbahn. Der Fahrer blieb unverletzt. Nach Auskunft der Spedition wird der Laster wohl erst am Samstagmorgen mit einem Kran geborgen – wenn sich der Wind etwas beruhigt hat.

In Emmendingen blieben wegen des Sturms die Buden des Weihnachtsmarkts sicherheitshalber geschlossen. "Wenn nur einem Besucher etwas passiert, ist die Aufregung groß", so Marktmeister Lothar Winterle. Ansonsten hielten sich im Kreis Emmendingen am Morgen die Schäden in Grenzen: Zwischen Emmendingen und Freiamt blockierte ein umgestürzter Baum vorübergehend die Fahrbahn. Das Gleiche geschah auf der B 294 im Bereich Elzach sowie zwischen Maleck und Emmendingen. Beide Straßen waren gegen 15.25 Uhr wieder frei.

Ein schief gedrückter Strommast östlich der Endinger Altstadt bescherte Teilen der Altstadt laut Feuerwehrkommandant Christian Burkhard vorübergehenden Stromausfall. Auf dem Gelände des Kindergartens Maria Quell stürzten zwei Birken um und blockierten zeitweilig die Marienstraße. Am Endinger Hauserplatz wurde der Baum nach Schäden am Fundament vorsorglich entfernt.

Die Landstraße 186 von Waldkirch über den Kandel war von 5.45 Uhr an unpassierbar. Zwei Bäume ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ