Asylsuchende

Ortenau verzeichnet immer mehr junge Flüchtlinge

Alexander Preker

Von Alexander Preker

So, 24. August 2014 um 11:05 Uhr

Offenburg

Immer mehr unbegleitete minderjährige Flüchtlinge landen in der Ortenau. Bei der Jugendberufshilfe in Offenburg erhalten sie Hilfe. Doch die Plätze im Kreis sind knapp.

OFFENBURG. Sie kommen per Bus oder Bahn, aus der Schweiz oder Frankreich. Sie werden immer mehr und haben eine ungewisse Zukunft: Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, im Behördenjargon UMF genannt. Allein im Ortenaukreis verzeichnet das Jugendamt aktuell 151 minderjährige Flüchtlinge, die es seit Januar in Obhut genommen hat. In der Jugendberufshilfe Ortenau und dem Christlichen Jugenddorf Offenburg erhalten sie Hilfe. Doch der Kreis klagt angesichts steigender Fallzahlen, er sei überlastet – und hofft nun auf die Landesregierung.

Mercedes und Porsche: Davon hat Sakariye in Somalia schon viel gehört. Seine Augen strahlen, als er seinen Traum erzählt: Als Automechaniker in Deutschland leben und arbeiten. Doch ohne Fahrkarte und Papiere, nach vier Tagen mit dutzenden anderen Flüchtlingen auf einem Boot auf dem Mittelmeer, endet die Odyssee des 17-Jährigen, der Familie, Freunde und alles andere hinter sich gelassen hat, in Ungewissheit. In einer Ungewissheit, in der allein im Ortenaukreis seit Jahresbeginn 151 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ankamen und die für sie oft jahrelang andauert.
Polizisten nahm den Jungen im Zug fest
Über Libyen und Lampedusa kam Sakariye vor rund acht Monaten aus dem vom Bürgerkrieg zerstörten Somalia nach Deutschland. In seiner Heimat wurde er von Milizen verfolgt. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung