Région Grand-Est ab Samstag Risikogebiet

Ortenauer Landrat: Grenzverkehr bleibt weiter gewährleistet, aber mit bitteren Einschränkungen

hsl, bz

Von Helmut Seller & BZ-Redaktion

Do, 15. Oktober 2020 um 18:44 Uhr

Offenburg

Der Ortenauer Landrat Scherer sieht "bittere Einschränkungen" bei grenzüberschreitender Mobilität und fordert Quarantäne-Ausnahmeregelung wie im Saarland. In Kehl kam es zu Hamsterkäufen.

Die Région Grand Est gilt ab Samstag, 17. Oktober, als Risikogebiet: Am Donnerstagabend hat das Robert-Koch-Institut ganz Kontinental-Frankreich auf seiner Internetseite entsprechend eingestuft. Entsprechende Gerüchte über Grenzschließungen hatten bereits tagsüber Hamsterkäufe in deutschen Drogeriemärkten und Tabakläden, sowie Schlangen vor Läden und an Tankstellen geführt. Laut Landrat Frank Scherer bleibt die grenzüberschreitende Mobilität im Eurodistrikt zwar gewährleistet, "aber mit bitteren Einschränkungen".
Straßburgs OB Jeanne Barseghian, die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung