Mitten im Ort steht ein Bücherschrank

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 21. April 2017

Ortenaukreis

Zum "Welttag des Buches" wird am Sonntag in Ortenberg eine besondere Aktion eröffnet.

ORTENBERG (BZ). Die Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung lädt auf kommenden Sonntag, 23. April, dem "Welttag des Buches", um 17 Uhr auf dem Dorfplatz in Ortenberg zur Eröffnung ihres "Offenen Bücherschrankes" ein. Dabei handelt es sich um eine kostenlose, rund um die Uhr geöffnete Bibliothek, aus der man fremde Bücher entnehmen und eigene, die man für lesenswert hält, hineinstellen kann, damit diese neue Leser finden. "Wer mitmachen will, ist herzlich eingeladen, seine Bücher mitzubringen und bei der Erstbefüllung des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ