Weinbau am Kaiserstuhl

Patrick Chelaifa wird neuer Geschäftsführer der WG Bickensohl

Gerold Zink

Von Gerold Zink

Sa, 19. September 2020 um 11:30 Uhr

Vogtsburg

BZ-Plus Die Bickensohler Weinvogtei hat einen neuen Geschäftsführer – er ist quasi ein Eigengewächs. Chelaifa will auch mit virtuellen Formaten im Internet neue Kunden gewinnen.

Denn Patrick Chelaifa (33), der auf Horst Kröhle folgt, der zum 30. September in den Ruhestand geht, ist nicht nur in dem Winzerort geboren, sondern hat auch seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann von 2003 bis 2006 bei der Bickensohler Genossenschaft absolviert. Chelaifa will eng mit den Winzern zusammenarbeiten und den Anteil der Privatkunden ausbauen.

Gut bestelltes Haus
"Horst Kröhle hat mir ein gut bestelltes Haus übergeben", lobt Chelaifa seinen Vorgänger, der ihn seit dem 1. Januar eingearbeitet hat. Nach seiner Ausbildung in der damaligen Winzergenossenschaft ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung