Interview

Piraten-Politikerin Beer: "Wir sind nicht unter Druck"

Ines Alender

Von Ines Alender

Mi, 15. August 2012 um 10:19 Uhr

Deutschland

Nur jedes zweite Mitglied bezahlt seinen Beitrag, an klaren Positionen hapert es weiterhin: Bei der Piratenpartei läuft es nicht rund. Ein Interview mit der früheren Grünen- und heutigen Piraten-Politikerin Angelika Beer.

Vor der Bundestagswahl 2013 sucht die Piratenpartei nach ihren Positionen. Zuletzt betonte Parteichef Bernd Schlömer, dass er die Partei als pro-europäische Kraft profilieren möchte. Auch in der Außenpolitik nähern sich die Piraten Positionen an. Darüber sprach Ines Alender mit der Landtagsabgeordneten der Piraten aus Schleswig-Holstein, Angelika Beer.
BZ: Bei den Piraten läuft es derzeit nicht rund. In Niedersachsen konnten sich die Mitglieder nach zwei Anläufen auf keinen Spitzenkandidaten einigen, fast die Hälfte der Parteimitglieder zahlt ihren Mitgliedsbeitrag nicht. Haben Sie Ihren Parteiwechsel inzwischen bereut?
"Natürlich gibt es auch Startschwierigkeiten, aber da mache ich mir keine Sorgen." Angelika Beer Beer: Nein. Sie haben jetzt nur negative Dinge aufgezählt. Aber es gibt auch viele tolle Sachen. Wir haben den Einzug in vier Landtage geschafft, sind dabei, uns permanent zu vernetzen, um den Einzug in den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung