Freiburg

Plexiglashaube: War die Lichtkuppel schlecht montiert?

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Di, 29. März 2016 um 19:00 Uhr

Freiburg

Nachdem eine Plexiglashaube vom Konzerthaus gefallen ist, wird der Unfall untersucht. Vorwürfe gegen die Baufirma werden laut – hat sie die Haube fachgerecht montiert?

Am Tag, nachdem die Plexiglasscheibe vom Konzerthaus fiel, sind Details zu dem Unfall bekannt geworden. Bei der Scheibe handelte es sich um eine Lichtkuppel, mit der die imposanten Säulen des Vordachs abschließen. Der Wind soll die Kuppel heruntergefegt haben, die auf dem Gehweg der Stadtbahnbrücke zerschellte. Passanten hatten Glück. Die "Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe" (FWTM) glaubt, dass die Plexiglashaube bei Bauearbeiten nicht richtig montiert wurde.

"Gott sei Dank ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ