Burghof

Poetry Slam: Kirschwasser für den Sieg

Dilbahar Askari

Von Dilbahar Askari

Di, 18. Mai 2010

Lörrach

Melancholisches Traumwandeln bis zur rabenschwarzen Satire: Der zweite Lörracher Poetry Slam.

LÖRRACH. Voll besetzt waren auch dieses Mal die Reihen im Burghof anlässlich des zweiten Lörracher Poetry Slams, an dem Vertreter der gesamten deutschen Slamer-Szene und aus der Schweiz zu Gast waren. Auch die poetische Spannweite war groß: von melancholischem Traumwandeln über schräge Komik bis hin zur rabenschwarzen Satire war alles dabei.

Wortgewandt und zu Späßen aufgelegt zeigte sich auch das Moderatorenduo Felix Römer und Almuth Nitsch von Kerry, die zusammen durch das Abendprogramm führten. Kein Wunder, schließlich sind beide nebenberuflich ebenfalls Wortjongleure und aktiv in der Szene. Römer, der selbst aus Berlin stammt, vertrat den Lörracher Slamer und Hauptinitiator Daniel Wagner, der seinerseits im Finale der baden-württembergischen Poetry-Slam-Meisterschaften auftrat und daher an diesem Abend in Lörrach verhindert ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung