POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 13. September 2021

Offenburg

OFFENBURG

Schaden: 15 000 Euro

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Opel mit zwei Insassen am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr auf dem Autobahnzubringer von der Fahrbahnabgekommen und in der Böschung gelandet. Das Fahrzeug kam nach Angaben der Polizei von der Autobahnanschlussstelle "Offenburger Ei" und war in Richtung Stadtmitte unterwegs, als der Unfall passiert. Beide Insassen bleiben glücklicherweise unverletzt. Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro entstand. Das Auto musste mit einem Kran geborgen werden. .