Protestbrief

Private Busfirmen aus der Region Freiburg üben scharfe Kritik am Nahverkehrsplan

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Di, 16. März 2021 um 17:23 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-Plus Zehn private Busunternehmen, die in der Region Linien-Verkehre anbieten, kritisieren den Entwurf des Nahverkehrsplans. Beim zuständigen Zweckverband wundert man sich über die Wortwahl.

Zehn private Busunternehmen, die in der Region Linien-Verkehre anbieten, sind sauer. Sie kritisieren in einem Schreiben den aktuellen Entwurf für den neuen Nahverkehrsplan des Zweckverbandes Regio-Nahverkehr Freiburg (ZRF). Dort wundert man sich über die drastische Wortwahl.
"Wenn wir Regulierungen übertreiben, landen wir in der Diktatur", zitieren die zehn unterzeichnenden Busunternehmen Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble und beziehen sich dabei auf die vielen Vorschriften und Regelungen im neuen Nahverkehrsplan, die einheitliche und EU-rechtskonforme Qualitätsstandards im gesamten Verbundgebiet herstellen sollen. So jedenfalls lassen es ZRF- Vertreter aktuell in vielen Gemeinden in den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen in Ratssitzungen und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung