Offenburg

Prozess um Raubüberfall und Sicherungsverwahrung

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 31. März 2020 um 19:47 Uhr

Offenburg

BZ-Plus Ein 34-jähriger Angeklagter soll eine Kassiererin in einem Möbelhaus mit einer Waffe bedroht und zur Herausgabe von Geld gezwungen haben. Demnächst beginnt der Prozess am Landgericht Offenburg.

Mit einer Verfolgungsjagd und Verhaftung im Maisfeld ist im vergangenen Jahr ein Raub in einem Offenburger Möbelhaus zu Ende gegangen.Über die Anklage der Staatsanwaltschaft Offenburg verhandelt nun vom 9. April an die 2. Große Strafkammer des Landgerichts Offenburg.

Der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ