Account/Login

Grenzach-Wyhlen

Redner sehen Volkstrauertag als Anlass zu Mahnung und Verpflichtung

  • So, 14. November 2021, 16:28 Uhr
    Grenzach-Wyhlen

     

BZ-Plus Bürgermeister Tobias Benz fordert einer Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Grenzach-Wyhlen einen Einsatz für Grundrechte und Frieden. Ein Vortrag stellt den Bezug zur Lage in in Afghanistan her.

Sie gestalteten die Gedenkfeier:  Henn... Novàk, Ana Surgik und Bernd Schöpflin  | Foto: Horatio Gollin
Sie gestalteten die Gedenkfeier: Henning Kurz (von links), Bürgermeister Tobias Benz, Mirko Novàk, Ana Surgik und Bernd Schöpflin Foto: Horatio Gollin
1/2
Bei der Gedenkstunde am Volkstrauertag wurde nicht nur der Opfer und Toten von Krieg, Flucht und Vertreibung gedacht. Professor Mirko Novàk stellte einen aktuellen Bezug zu den Geschehnissen in Afghanistan her. Trotz der erneuten Machtergreifung der Taliban glaubt er, der Samen für eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar