Reaktion auf Kritik

A 98 bei Rheinfelden: Verzögerungen will keiner

Elena Bischoff

Von Elena Bischoff

Do, 08. Juni 2017 um 10:25 Uhr

Rheinfelden

Geteilte Reaktionen: So reagieren die Verantwortlichen auf die Kritik der Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer. Sie meint, dass die Räte in Karsau und Minseln den Weiterbau der A 98 verzögerten.

Die Kritik von Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer an den Ortschaftsräten Karsau und Minseln, diese würden den Weiterbau des Abschnitts A 98.5 durch ihre Forderungen verzögern, stößt auf geteilte Reaktionen. Einigkeit besteht jedoch darin, dass weitere Verzögerungen vermieden werden sollen. Schäfer hatte den Ortschaftsräten vorgeworfen, lokale Interessen – die Überdeckelung – an die Frage des naturschutzrechtlichen Ausgleichs zu knüpfen, obwohl diese Punkte nicht in Verbindung stünden. Die BZ hat Stimmen aus Stadt und Region eingeholt.
Eveline Klein, Ortsvorsteherin Minseln
Wer in einem derart sensiblen Bereich eine Autobahntrasse plant, muss damit rechnen, dass der Bau nicht reibungslos verläuft. Dass im Gebiet geschützte Arten vorkommen, war den Planern wohlbekannt – umso erstaunlicher, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung