Der Markhof rockt auch im Regen

Marius Jaeger

Von Marius Jaeger

Mo, 25. Juli 2011

Rheinfelden

Schirme schützen vor der Nässe und fördern vor allem die Kommunikation unter den Besuchern.

HERTEN. Am vergangenen Samstag wurde in Herten wieder Integration gelebt. Das "Markhof rockt"-Open Air fand bereits zum siebten Mal auf dem Parkgelände des Markhofs statt. Das Festival, das von Mitarbeitern angeregt und mit Peter Schneider aufgezogen wurde, hat das Ziel, dass Menschen mit und ohne Behinderung zusammenkommen und gemeinsam einen tollen Abend voller Musik verbringen können.

Das Festival ist in der Region eine Institution geworden, jedes Jahr kommen mehr Besucher. Vergangenes Jahr waren es um die 700, und Schneider hatte am Samstag ein gutes Gefühl, dass man es dieses Jahr erneut auf diese Zahl gebracht haben könnte.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ