Account/Login

Die Kinder machen die Kita bunt

  • Sa, 24. Februar 2018
    Rheinfelden

     

Die städtische Kindertageseinrichtung Kunterbunt bietet nach einer Erweiterung mehr Raum für Inklusion und Vielfalt.

Kindergartenleiterin Kerstin Jüngerkes...nen den neuen Gebäudeteil symbolisch.   | Foto: Bischoff
Kindergartenleiterin Kerstin Jüngerkes (von links), Birgit Ackermann (St. Josefshaus), Architektin Jeannette Knöpfel, Erik Fiss (Gebäudemanagement), Klaus Eberhardt, Diana Stöcker und Cornelia Rösner (Amt für Familie, Jugend und Senioren) eröffnen den neuen Gebäudeteil symbolisch. Foto: Bischoff
1/2

RHEINFELDEN. Die städtische Kindertageseinrichtung Kunterbunt ist nach etwa eineinhalb Jahren Umbau und Erweiterung am gestrigen Freitag offiziell eingeweiht worden. Die kleinen Bewohner füllen die neuen Räume aber bereits seit Anfang des Jahres mit Leben. Die inklusive Kita wird ab Herbst auch Platz für sieben Kinder der Karl-Rolfus-Schule bieten. Das St. Josefhaus als Schulträger und die Stadt haben dafür am Freitag einen Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Insgesamt bietet die Kita 85 Plätze für Kinder von einem bis sechs Jahren, 20 davon sind Krippenplätze. In dem neuen, zweigeschossigen Gebäude, das durch einen verglasten Gang an das bestehende angebunden ist, finden eine Ganztages- und eine Krippengruppe Platz. Von dem großen Flur im ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar