Das Projektorchester der Musikschule Rheinfelden bot großes Kino für die Ohren

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 08. April 2019 um 14:30 Uhr

Rheinfelden

Die Musikschule Rheinfelden versammelte Schüler, Lehrkräfte, ehemalige Absolventen und Mitglieder von örtlichen Musikvereinen auf einer Bühne.

Ein imposantes Klang-Bild bot das riesige Projektorchester der Musikschule Rheinfelden, das sich am Samstag im Bürgersaal mit Klassik und Filmmusik vorstellte. Da wurde es eng auf der Bühne, als die 70 Musiker Platz nahmen. Für dieses erstmalige Orchesterprojekt haben sich Musikschüler, Lehrkräfte, ehemalige Absolventen der Musikschule und Mitglieder von örtlichen Musikvereinen zusammengetan, um unter Leitung von Wilhelm von Dungen ein abwechslungsreiches Programm von Mozart bis zu "Mission Impossible" einzustudieren.
Musikschulleiter Bernward Braun, der das Projekt angestoßen hat, freute sich sehr, dass seine Initiative auf so große ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung