Sport im Wald

Rheinfelder Mountainbiker wollen legale Trails in den Wäldern

Lisa Petrich

Von Lisa Petrich

Mi, 17. November 2021 um 20:01 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Auf schmalen Pfaden durch den Wald – das mögen viele Mountainbiker. In Rheinfelden setzt sich deshalb Rainer Vierbaum mit den Radvereinen für legale Trails ein. Vorbilder könnte es bald in Lörrach geben.

Viele nutzen den heimischen Wald als Erholungsort oder Raum für Sport: Wanderer, Kletterer, Jogger, Reiter – und eben auch Mountainbiker. Damit Letztere nicht wild durchs Gestrüpp oder den Wanderern über die Füße fahren, setzen sich die organisierten Mountainbiker in Rheinfelden für legale Trails ein. Rainer Vierbaum ist nicht nur Stadtrat und Mitglied in verschiedenen Ausschüssen, sondern auch begeisterter Radfahrer ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung