Account/Login

Harsche Kritik an der Bahn

Klaus Fischer
  • Do, 27. Juni 2013
    Ringsheim

     

Nach Evakuierungsvorfall erneuert Gemeinderat Forderung nach Verbesserungen am Bahnhof.

RINGSHEIM. Viel Lob gab es am Dienstag im Gemeinderat für die Rettungskräfte, die in der Donnerstagnacht vergangener Woche die Evakuierung von Hunderten junger Bahnreisender vom Bahnhof in die Kahlenberghalle meisterten. Harsche Kritik richtete sich indes an die Bahn, die nichts in die Wege leite, um die Situation auf dem Bahnhofsgelände zu verbessern. Bürgermeister Heinrich Dixa kündigte an, dass er noch in dieser Woche direkt an Bahnchef Grube schreiben werde. Außerdem würden die Kosten für den Einsatz der Bahn in Rechnung gestellt.

Gemeinderätin Anja Biehler (FW) hatte unter Zustimmung aller Ratskolleginnen und -kollegen die Verwaltung aufgefordert, die öffentliche Wirkung des Ereignisses der vergangenen Woche zu nutzen, um ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar