Rotteck-Denkmal darf wohl nicht an seinen angestammten Platz zurück

Sina Gesell

Von Sina Gesell

Do, 07. April 2016 um 07:19 Uhr

Freiburg

Schon mehrmals musste die Bronzebüste Carl von Rottecks umziehen, zuletzt wegen des Umbaus für die neue Stadtbahn. Und derzeit sieht es auch nicht danach aus, als ob sie an den Rotteckring zurückkehrt.

Die Stadtverwaltung würde das Denkmal gerne im Innenhof des Peterhofs sehen – einem weit weniger prominenten Standort. Seit mehr als 30 Jahren stand die Büste des Staatsrechtlers und Politikers auf dem Platz der Alten Synagoge vor dem Kollegiengebäude (KG) II, bis sie Anfang Dezember von ihrem Sockel geholt wurde.
Geht es nach dem Willen der Stadtverwaltung, findet das Denkmal sein neues Domizil auf der Grünfläche vor dem Unigebäude Peterhof an der Niemensstraße östlich des Kollegiengebäudes II. Dies teilt Rathaussprecherin Martina Schickle ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung