Wicki-Land wird neu gestaltet

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Do, 22. Oktober 2015

Rust

Europa-Park stellt im Bauausschuss fünf neue Projekte vor.

RUST. Eine neue Landmarke wird der Europa-Park mit den neuen Projekten, die er am Dienstag dem Bauausschuss des Ruster Gemeinderats vorstellte, nicht setzen. Also weder eine neue Achterbahn noch ein neues Hotel sind geplant. Deutliche Veränderungen wird es aber im Themenbereich Wicki-Land geben. Auch eine neue Lodge beim Kolonialhaus am großen See wird gebaut. Und im Eingangsbereich wird die Schienenanlage des EP-Express verlegt.

Letzteres Projekt lässt aber Raum für Spekulationen, denn die Verlegung der Schienenanlage nach der Ausfahrt aus dem Bahnhof Alexanderplatz in Richtung Norden – die Bahn wird dann über das Areal geführt, auf dem einmal das Science House ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ