Vortrag in Freiburg

Schäuble wirbt für Grundschulfranzösisch ab Klasse eins

Stefan Hupka

Von Stefan Hupka

Fr, 13. Juli 2018 um 15:24 Uhr

Südwest

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat mit Nachdruck dafür plädiert, dass Grundschulen entlang der Grenze zu Frankreich weiterhin von der ersten Klasse an Französisch unterrichten.

"Das Problem der Sprachbarriere ist größer geworden", klagte der CDU-Politiker am Freitag bei einem Vortrag in Freiburg. "Gutes Zusammenleben braucht eine gemeinsame Sprache."

Vortragsthema des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ