Genusswandern in Südbaden

Schneiders Straußi Heitersheim: Aus den eigenen Reben

Heike Lemm

Von Heike Lemm

Do, 22. April 2010 um 16:06 Uhr

Gastronomie

GENUSSWANDERN IN SÜDBADEN (24): Sie liegt am nordöstlichen Ortsrand von Heitersheim, rings umgeben von Feldern. Seit 26 Jahren gibt es sie – Schneiders Straußi.

Ein klassischer Aussiedlerhof. Und ein klassischer Familienbetrieb, mittlerweile in der zweiten Generation geführt von Katharina und Mathias Pfefferle.Kühe und Schweine standen noch bis vor ein paar Jahren im Stall. Heute sind Wein- und Ackerbau die Haupterwerbsquelle.

Was in den Reben des kleinen Weingutes wächst, das wird ausgeschenkt. Auch Trauben- und Apfelsaft stammen aus eigener Produktion. Dazu kommt hausgemachtes Holzofenbrot auf den Tisch. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ