Account/Login

Europa

Scholz schlägt Kredite für Länder mit hoher Arbeitslosigkeit vor

  • afp & dpa

  • So, 10. Juni 2018, 18:17 Uhr
    Wirtschaft

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat einen gemeinsamen Geldtopf auf EU-Ebene für den Kampf gegen Arbeitslosigkeit angeregt.

Olaf Scholz   | Foto: AFP
Olaf Scholz Foto: AFP

"Ich bin dafür, die nationalen Systeme der Arbeitslosenversicherungen zu ergänzen um eine Rückversicherung für die gesamte Eurozone", sagte der SPD-Politiker dem "Spiegel".

Ein Land, in dem zu Krisenzeiten die Belastung der Sozialversicherungssysteme wegen hoher Arbeitslosigkeit steige, könne bei dieser gemeinsamen Rückversicherung einen Kredit aufnehmen. "Ist die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar