Kappel-Grafenhausen

Schulerweiterung und Neubau der Kita werden teurer

Hagen Späth

Von Hagen Späth

Mi, 09. Oktober 2019 um 12:13 Uhr

Kappel-Grafenhausen

BZ-Plus Die Gemeinde muss für die beiden Großprojekte statt mit 6,5 Millionen Euro nun mit mindestens 7,2 Millionen rechnen. Mit dieser Nachricht wurde der Gemeinderat überrascht.

Jeweils etwa zehn Prozent Kostensteigerung muss die Gemeinde für ihre beiden Großprojekte – die Erweiterung der Ferdinand-Ruska-Schule in Grafenhausen und den Neubau des Kindergartens in Kappel – verkraften. Nach der aktuellen Rechnung steigen die Kosten für die Schulerweiterung von 3,4 Millionen auf 3,8 Millionen Euro und für den Kindergartenneubau von 3,1 Millionen auf 3,4 Millionen Euro.

Die Gründe
Lena Klingner vom Bauamt und Architekt Günter Erny dröselten in der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ