Fehlende Arbeiter

Selbstversuch: Spargel stechen am Tuniberg

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Mi, 08. April 2020 um 19:15 Uhr

Opfingen

BZ-Plus Beim Spargelbauer Linser am Tuniberg helfen Quereinsteiger bei der Ernte. Das Spargelstechen ist aber gar nicht so einfach. BZ-Redakteur Fabian Vögtle hat’s ausprobiert.

Einige Köpfe schauen schon heraus. Gerade richtig zum Ostermahl gibt’s die ersten Spargel der Saison. Auf den Feldern von Martin Linser in Opfingen fehlen wegen der Corona-Krise die dafür wichtigen Saisonarbeiter. Jetzt helfen dort wie andernorts Freiwillige, die ihren normalen Job gerade nicht ausüben können, bei der Ernte. Der BZ-Redakteur hat ebenfalls am Tuniberg vorbeigeschaut und gelernt, wie man Spargel richtig sticht.

Fingerspitzengefühl. Das ist im wahrsten Sinne des Wortes die Basis bei ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung