Account/Login

Alternatives Immobilienkonzept

So macht das Mietshäusersyndikat in Freiburg Wohnen bezahlbar

  • Mi, 24. März 2021, 13:00 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Zwei Ziele hat das Freiburger Mietshäusersyndikat: Seine Projekten sollen Wohnraum der Spekulation entziehen und die Mieten dauerhaft günstig halten. Bei der Kreditbeschaffung gibt es keine Probleme.

Meike Bischoff, Hanna Schweizer und An...die Projekte des Mietshäusersyndikats.  | Foto: Thomas Kunz
Meike Bischoff, Hanna Schweizer und Anna Zimmermann (von links) stehen für die Projekte des Mietshäusersyndikats. Foto: Thomas Kunz
Das Mietshäusersyndikat als alternatives Wohnmodell wächst – zuletzt auch immer häufiger dadurch, dass Bewohner eines Hauses dieses selbst übernehmen, wenn es zum Verkauf steht. Durch das besondere Konstrukt des Mietshäusersyndikats werden die Gebäude damit dauerhaft dem Spekulationsmarkt entzogen, niedrige Mieten sind ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar