Coronavirus

So sieht es in den Homeoffices der Lahrer BZ-Redakteurinnen und -Redakteure aus

der Redaktion

Von der Redaktion

Sa, 04. April 2020 um 09:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus Redakteurinnen und Redakteure der Badischen Zeitung in Lahr erzählen, wie sie die Corona-Krise erleben. Und sie geben Einblicke ins Arbeiten von zu Hause aus.

Seit knapp drei Wochen ist die Redaktion Lahr/Ettenheim der Badischen Zeitung im Corona-Modus. Vom Homeoffice aus produziert sie jeden Tag die Zeitung, die neue Arbeitsweise bringt einige Umstellungen mit sich. Auch darüber hinaus hat Corona Leben und Pläne auf den Kopf gestellt. Redakteurinen und Redakteure berichten über ihre besonderen Erfahrungen und Erlebnisse – und geben gleich noch einen Tipp für unausgefüllte Corona-Zeiten.

HomeOffice funktioniert
Bis zur Corona-Krise war Homeoffice in der Redaktion eher etwas für den großen Reportage-Wurf, für journalistische Werke, die mehr Ruhe und Muße erfordern, als man solche an emsigen Redaktionstagen im Büro findet. Spätestens jetzt steht fest: Homeoffice funktioniert auch fürs alltägliche Arbeiten. Klar, es braucht noch mehr Abstimmung mit den Kollegen. Aber es geht. Zumal wenn die Partnerin in der Corona-Zeit ein schönes Kinderprogramm auf die Füße stellt. Das ist bei uns im Moment nicht ganz einfach, denn die Krise kam, als wir mitten im Umzug waren. Seither wird im Provisorium gehaust – und eben auch gearbeitet. Das Homeoffice ist auf dem Klapp-Esstisch im Wohnzimmer errichtet, denn das Arbeitszimmer ist schon umgezogen. So bequem wie der professionelle Bürodrehstuhl ist der schöne alte Esszimmerstuhl leider nicht. Dafür entsteht Stress im Gegensatz zur Arbeit in den Büroräumen viel seltener. Zum Beispiel, wenn die große Tochter unvermittelt mit einer dampfenden Schüssel Nudeln mit Tomatensoße in beiden Händen ins Wohnzimmer balanciert kommt und ruft: "Papa, Essen ist fertig! Mach mal den Tisch frei!"
Mein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung