Solo für Hansjürgen Stein

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Di, 20. Februar 2001

Offenburg

Wahl des 40-jährigen Regierungsrats als Nachfolger von Bürgermeister Götz nur noch Formsache.

APPENWEIER. Die Würfel sind schon vor dem Wahlabend gefallen. Als gestern Abend die Wahlliste zur Bürgermeisterwahl geschlossen wurde, stand nur ein Name auf der Kandidatenliste: Hansjürgen Stein. Der Regierungsrat in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin wird sich ohne Gegner am 18. März zur Wahl um die Nachfolge von Siegfried Götz stellen.

Am 19. Mai endet die letzte Amtsperiode von Siegfried Götz. 24 Jahre hat er dann auf dem Chefsessel im Rathaus verbracht. Schon im vergangenen Frühjahr hatte das 59-Jährige CDU-Mitglied angekündigt, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ