Account/Login

"Spital-Diskussion ist nicht beendet" 

  • skk

  • Do, 04. Januar 2018
    Waldshut-Tiengen

     

BZ-INTERVIEW mit Waldshut-Tiengens OB Philipp Frank, der die Schließung der Klinik in Bad Säckingen als wichtigen Teilschritt ansieht.

Geht es nach Oberbürgermeister  Philip...tal des Jahres 2018 besiegelt werden.   | Foto: Privat
Geht es nach Oberbürgermeister Philipp Frank, soll der Ausstieg der Stadt Waldshut-Tiengen aus der Spitäler Hochrhein GmbH im ersten Quartal des Jahres 2018 besiegelt werden. Foto: Privat

WALDSHUT-TIENGEN. Das Jahr 2017 in Waldshut-Tiengen war reich an Entscheidungen. Oberbürgermeister Philipp Frank verrät im Interview mit Kai Oldenburg, wie es 2018 mit dem Spital, den beiden Freibädern und dem Kornhaus weitergeht.

BZ: Herr Frank, das Jahr 2017 war reich an Ereignissen und Entscheidungen. Wie fällt Ihr persönliches Fazit aus?
Philipp Frank: Es war ein sehr arbeitsreiches und entscheidungsreiches Jahr. Und es war – emotional betrachtet – auch ein aufregendes Jahr. Wir haben alle Entscheidungen getroffen, die auf meiner Vorhabenliste standen. Somit kann ich für 2017, unter dem Strich, eine positive Bilanz ziehen. Ich bin mit dem Erreichten zufrieden.
BZ: Einige Wochen nach dem Waldshut-Tiengener Gemeinderat hat auch der Kreistag das Ende des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar