Bürgerentscheid

Stadionwahlkampf: Spiel mit den Gefühlen erwies sich als Eigentor

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Mo, 02. Februar 2015 um 17:08 Uhr

Freiburg

Freiburg hat für ein neues Stadion gestimmt – und das mit einer hohen Wahlbeteiligung. Grund hierfür dürfte der emotionalisierte Kampf um Stimmen gewesen sein, meint BZ-Redakteur Uwe Mauch.

Das Ergebnis des Bürgerentscheids zur Stadionfrage ist eine echte Überraschung. Dass das Quorum erreicht würde – also mindestens ein Viertel der Wahlberechtigten entweder Ja oder Nein stimmen –, hatte kaum jemand erwartet. Und ein so klares Ergebnis ebenso wenig.

Mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ