Stadt hat Dioxin-Alternative

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Sa, 15. Mai 2010

Rheinfelden

Aushub mit bis zu 100 Nanogramm Belastung soll künftig in die Metzger-Grube gebracht werden.

RHEINFELDEN. So schnell kann es gehen: Noch Ende März galt die Ablagerung von leicht dioxin-belastetem Material in der Metzger-Grube als Ausnahmetatbestand, jetzt ist es die Antwort der Stadt auf die vielen offenen Fragen bei der Suche nach einer Monodeponie. OB Niethammer hat entsprechende Äußerungen von Landrat Walter Schneider ind er jüngsten Kreistagssitzung bestätigt, Rheinfelden könnte damit 70 Prozent des leicht-dioxinbelasteten Material unterbringen. Könnte – denn noch sind nicht alle Gespräche geführt.

Das brisante Thema wurde am Mittwoch im Kreistag unter dem Punkt Verschiedenes angesprochen, als ein Vertreter aus dem Kleinen Wiesental, wo noch immer heftige Kritik an Aushub-Transporten von Rheinfelden zur Deponie Scheinberg geübt wird, sich nach dem Stand der Dinge in Sachen Monodeponie-Standort in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung