Fünf Jahre 2015

Start der Freiburger Aufnahmestelle für Flüchtlinge verlief chaotisch

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Sa, 05. September 2020 um 09:46 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Vor genau fünf Jahren kamen die ersten Geflüchteten in der Freiburger Landeserstaufnahmeeinrichtung an. Wo es damals drunter und drüber ging, ist heute nicht mehr viel los.

Vereinzelt laufen heute Bewohner über das Gelände, halten einen Plausch mit den Beschäftigten, ein Mann sitzt im Aufenthaltsraum vor seinem Laptop. Von Hektik keine Spur. Corona hatte die Grenzen zuletzt quasi versiegelt, inzwischen kommen wieder etwas mehr Menschen nach Deutschland.

Doch bewegt es sich meist im einstelligen Bereich pro Woche, landesweit sind es etwa 200. Ganz anders vor fünf Jahren. Da kämen täglich knapp 2000 Menschen nach Baden-Württemberg. Auf dem Gelände der heutigen LEA (die damals noch "BEA – Bedarfsorientierte Erstaufnahmestelle" hieß) kamen die ersten Busse mit Geflüchteten vor genau ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung