Festnahme

Stoß von Wiwili-Brücke: Polizei verhaftet Verdächtigen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 18. Juli 2016 um 17:05 Uhr

Freiburg

Die Polizei hat einen 44-Jährigen festgenommen, der einen Mann von der Blauen Brücke in Freiburg gestoßen haben soll. Gegen ihn wird wegen versuchten Totschlags ermittelt. Das Opfer hatte nur durch Glück überlebt.

Der 44-jährige Freiburger ist dringend tatverdächtig, den Mann in der Nacht auf den 9. Juli von der Brücke gestoßen zu haben. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Ermittler des Polizeireviers Freiburg-Nord seien dem Deutschen auf die Spur gekommen, auch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung