Unfall

Stundenlang unentdeckt: 57-jähriger Autofahrer stirbt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 09. September 2015 um 10:24 Uhr

Todtmoos

Erst nach Stunden ist ein zwischen Todtmoos und St. Blasien verunglückter Autofahrer entdeckt worden. Die Rettungskräfte konnten den 57-Jährigen nur noch tot bergen.

Der 57-Jährige war mit seinem Opel Corsa eine Böschung hinuntergestürzt und unterhalb der Landstraße zwischen St. Blasien und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ