Sturm und Starkregen

ds, dpa, rix

Von ds, dpa & Klaus Riexinger

So, 07. Januar 2018

Südwest

Der Sonntag Das Tief Burglind hat in Südbaden große Schäden hinterlassen.

Die Lage in Südbaden nach dem Sturmtief hat sich entspannt. Besonders kritisch war die Situation in der Nacht zum Freitag in St. Blasien im Hochschwarzwald. Regen und Tauwetter hatten zu Überschwemmungen und Erdrutschen geführt; zwischenzeitlich drohte Katastrophenalarm. Nach Polizeiangaben sinken die Flusspegelstände seit Freitagnacht.

Bei kleinen Flüssen im Land wurde der Scheitelpunkt des Hochwassers bereits am Freitagmittag erreicht. Auch im Südschwarzwald, der am stärksten vom Hochwasser betroffen war, wurden sinkende Pegel verzeichnet, hieß es von der Hochwasservorhersagezentrale HVZ in Karlsruhe. Zwar entspannt sich sich die Lage in Baden-Württemberg seit Freitag, das Innenministerium warnte jedoch davor, dass wegen durchnässter Böden auch in den nächsten Tagen noch Hänge abrutschen, Bäume umstürzen und Keller volllaufen könnten. Uferbereiche und Wälder sollten nicht betreten werden.
In St. Blasien im Hochschwarzwald drohte zwischenzeitlich Katastrophenalarm. An einigen Stellen rutschten Hänge ab. 120 Menschen des Ortsteils Menzenschwand ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung