Debatte

Bundestag berät über den Ausbau der Rheintalbahn

Franz Schmider

Von Franz Schmider

So, 06. März 2011 um 19:03 Uhr

Südwest

Der Protest gegen die Planung der Rheintalbahn führt im Bundestag zu einem Bieterwettbewerb: Gleich acht Anträge der fünf Fraktionen stehen zur Beratung an. Doch Regierung und Opposition streiten wegen Nebensätzen.

FREIBURG. Die Debatte um den Ausbau der Rheintalbahn wird in der kommenden Woche den Bundestag intensiv beschäftigen. Gleich acht Anträge der fünf Fraktionen des Bundestags stehen dann zur Beratung an. In Teilen gleichen sich die Anträge inhaltlich, was aber nicht heißt, dass es zu einem großen, gemeinsamen Antrag kommt.
Einen "anwohnerfreundlichen Ausbau der Rheintalbahn" beantragen die Regierungsfraktionen von CDU und FDP; die SPD einen "Ausbau der Rheintalbahn als Modell für Bürgernähe, Lärm- und Landschaftsschutz"; "Akzeptanzprobleme bei der Rheintalbahn durch offene Planung beseitigen", verlangen die Linken; die Grünen bringen zwei Anträge: "Rheintalbahn – Modellprojekt für anwohnerfreundlichen Schienenbau" und "Bürgerfreundlichen Ausbau der Rheintalbahn auf der Basis des Prognosehorizontes 2025 planen" ein. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung