Bürgerentscheid

Emmendinger stimmen gegen neuen Stadtteil

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

So, 17. Juli 2016 um 19:13 Uhr

Südwest

Es ist ein klares Nein: Beim Bürgerentscheid über einen neuen Stadtteil in Emmendingen hat sich die deutliche Mehrheit der Wähler gegen die Bebauung von Haselwald-Spitzmatten ausgesprochen.

Eine deutliche Dreiviertel-Mehrheit der Wähler hat sich am Sonntag beim Bürgerentscheid gegen eine Bebauung des Gewanns Haselwald-Spitzmatten zwischen Psychiatriezentrum und Bahnlinie mit einem neuen Stadtteil für 1500 Menschen ausgesprochen. 6421 Emmendinger (29,81 Prozent) stimmten bei der Frage "Sind Sie gegen die geplante Bebauung?" mit Ja, nur 2230 (10,35 Prozent) mit Nein. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ